Sommerspiele Melk Xperiment - Pandemic Edition

Wir sind zurück! Zurück mit einem Projekt, das mit den Sommerspielen wie Ihr sie kennt, nicht vergleichbar ist.

6 Regisseur*innen, 6 Wochen, 6 Xperimente
Unter dem Titel „Sommerspiele Melk Xperiment – Pandemic Edition“ wird von 10. Juli bis 15. August 2020 ein ungewöhnliches Programm als künstlerische Antwort auf die Herausforderungen der vergangenen Monate in der Wachauarena Melk über die Bühne gehen.

Alexander Hauer, Sebastian Klinser, Helena Scheuba, Andreas Stockinger im Duo mit Ursula Leitner und Lukas Wachernig werden sechs Wochen lang sechs Kurz-Produktionen inszenieren. Jede*r Regisseur*in – unter ihnen sowohl erfahrene als auch Nachwuchstalente – kreiert jeweils ein ca. 60-minütiges „Xperiment“, das freitags und samstags jeweils um 20:30 Uhr aufgeführt wird. Für die Proben stehen jedem*r Regisseur*in sowie dem Ensemble fünf Tage zur Verfügung.

Die "Xperimente" sind ab jetzt online!

Die Xperimente

AKTUELLES

Aufgrund des Erlasses der Bundesregierung zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie können die Frühjahres-Veranstaltungen 2020 der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt, die Internationalen Barocktage Stift Melk 2020 sowie die Hauptproduktionen der Sommerspiele Melk 2020 nicht wie geplant stattfinden. Nähere Informationen zu betroffene Veranstaltungen und der Kartenrückabwicklung finden Sie über den nachstehenden Link.

NÄHERE INFORMATIONEN

Kulturvermittlung

KUNSTDÜNGER lädt dazu ein, ein erweitertes Nährstoffangebot von Kunst und Kultur zu entdecken – ganzjährig, in all unseren vier Programmreihen,
für Erwachsene ebenso wie für Jugendliche und Kinder: Ein Gemisch aus Workshops, Vorträgen, Kreativcamps, Culture Lab, u.v.m. setzt individuelle Geschmackstoffe frei und bringt kulturellen Austausch & Teilhabe als Nährboden für den ganz persönlichen Kulturgenuss.

 

Zur Kunstdünger-Seite

Kultur verbindet

Werden Sie Teil der Familie der Internationalen Barocktage Stift Melk! Gemeinschaft, lebendiger Kontakt zu den Künstlern und Künstlerinnen der Barocktage sowie unserem Künstlerischen Leiter, KS Michael Schade, und ein gemeinsames Ziel – dafür steht der Förderverein der Internationalen Barocktage Stift Melk.
Mehr Information

"Fasten your seat belt: Kunst ist eine fantastische Trägerrakete, eine Startrampe in unser inneres Universum."

Alexander Hauer

Freund*in werden 🤝

Am Puls der Festspiele, bestens informiert und mitten im Geschehen.

Zum Freundesverein

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden