Mir ist heut so nach Tamerlan

Wachau in Echtzeit Salzstadl, Steiner Donaulände 32, 3500 Krems an der Donau

Heitere, absurde und träumerische Lieder über die Sehnsucht nach der Ferne und dem Reisen zu Wasser

Winnie Böwe & stefanpaul

KONZERT

›Ja das Meer ist blau, so blau.‹

Es sind nostalgische Klänge der 1920er bis 1940er Jahre mit denen Winnie Böwe an diesem Abend auf weite Reisen mitnimmt. Als klassisch ausgebildete Sängerin sowie Theater- und Filmschauspielerin begeistern ihre Interpretationen sehnsüchtiger Lieder mit stimmlicher Brillanz und spielerischer Komik. Begleitet wird Winnie Böwe von dem feinsinnigen Theatermusiker und Pianisten stefanpaul. Wir lichten den Anker in Krems, schweben ›Auf den Flügeln bunter Träume‹ und fliegen mit der ›Kleinen Möwe nach Helgoland‹ bevor wir mit ›My Ship‹ wieder in der Wachau der Echtzeit ankommen.


Winnie Böwe I Gesang
stefanpaul I Klavier

 

Von 18:00 bis 23:00 hat die heimelige Gaststube des Salzstadls neben dem Veranstaltungsraum geöffnet. Warme Küche wird bis 21:30 angeboten. Für Reservierungen kontaktieren Sie bitte direkt den Salzstadl unter +43 (0) 2732 / 70312.

Bitte nutzen Sie die umliegenden, öffentlichen Parkplätze. Nähere Informationen zur Parkregelung in der Altstadt Krems/Stein finden Sie unter: krems.at/leben/mobilitaet/parken

Der Zugang zum historischen Veranstaltungsraum führt über eine Treppe.

Dauer

ca. 110 Min., inkl. einer Pause

Kartenpreis

€ 27,– / bis einschl. 26 J. € 18,– / bis einschl. 18 J. € 9,– / Abendkassa: + € 2,–

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden