MENSCHENSKIND

Wachau in Echtzeit Klangraum Krems Minoritenkirche, Minoritenplatz Nr. 2, 3500 Krems-Stein

Dagmar Manzel singt Lieder von Friedrich Hollaender

Dagmar Manzel, Arnulf Ballhorn, Ralf Templin & Frank Schulte

Konzert

Verkaufsstart für Freund*innen der Wachau Kultur Melk: Mittwoch, 8. Juli um 7:00 (online) bzw. 9:00 (Kartenbüro)

Allgemeiner Verkaufsstart: Mittwoch, 15. Juli um 7:00 (online) bzw. 9:00 (Kartenbüro)

 

Ganz egal, was sie sagt und singt – man hängt an ihren Lippen. Dagmar Manzel, bekannt als Kommissarin Paula Ringelhahn des Franken-Tatorts, ist auf der Bühne eine Urgewalt, ihre Stimme geht unter die Haut.
Für Wachau in Echtzeit reist das Multitalent samt Konzertprogramm und kleiner Band aus Deutschland an. >Menschenskind< ist Manzels gefühlvolle Hommage an den Revue- und Tonfilmkomponisten, Kabarettisten und Musikdichter Friedrich Hollaender (1896-1976).
Hollaender hat Melodien und Texte geschaffen, die bis heute nichts von ihrem Charme verloren haben. Nicht zuletzt durch seine Filmmusik für den Marlene Dietrich Klassiker >Der blaue Engel< erlangte er große Popularität.
Mit unglaublicher Leichtigkeit erweckt Dagmar Manzel gemeinsam mit den Musikern Frank Schulte, Arnulf Ballhorn und Ralf Templin Hollaenders Chansons und die elektrisierende Stimmung der 20er und 30er Jahre zu neuem Leben. Dabei scheuen sie weder vor Klassikern noch weniger Bekanntem zurück. Das Repertoire ihrer Interpretationen ist so vielfältig wie Hollaenders Lieder selbst – manchmal zart, manchmal schnippisch, bisweilen humorvoll, dann wieder verführerisch.
Der atmosphärische Klangraum Krems Minoritenkirche bietet den passenden Rahmen für diesen wunderbaren Liederabend, der überrascht und berührt.


Dagmar Manzel I Gesang
Arnulf Ballhorn I Bass
Ralf Templin I Gitarre
Frank Schulte I Piano

Bitte nutzen Sie die gekennzeichneten öffentlichen, umliegenden Parkplätze, wie zum Beispiel entlang der Steiner Donaulände. Ab 18:00 Uhr ist das Parken in der Blauen und Grünen Zone gebührenfrei. Nähere Informationen zur Parkregelung in der Altstadt Krems/Stein finden Sie unter: www.krems.gv.at/verkehr

Das Buffet im Klangraum Krems Minoritenkirche, bewirtet vom Weingut Polz, öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und bietet Brötchen, Wein, Saft und Wasser an.

Dauer

19:00 - 20:50 / inkl. einer Pause

Kartenpreis

A € 29,- / B € 25,- Jugendpreise: bis einschl. 26 Jahre A, B € 18,- / bis einschl. 18 Jahre A, B € 9,- Abendkassa: + € 2,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden