Der Theatermacher & Der deutsche Mittagstisch

Wachau in Echtzeit Schloss Spitz, Renaissance-Saal, Schlossgasse 3, 3620 Spitz

Ein szenisch-musikalischer Thomas Bernhard Abend

Doris Hindinger, Karola Niederhuber & Ilse Riedler

Literatur & Musik

 

Verkaufsstarts:

Allgemeiner Verkaufsstart: DO, 5. August (Online-Verkauf ab 7:00 Uhr)
Für Freund*innen der Wachau Kultur Melk: DO, 29. Juli (Online-Verkauf ab 7:00 Uhr)

Thomas Bernhard wäre heuer 90 Jahre alt geworden. Ein Grund mehr diesem bedeutenden österreichischen Dramatiker und Schriftsteller mit einer szenischen Lesung einen Abend bei Wachau in Echtzeit zu widmen.

Thomas Bernhard verstand es wie kein anderer, das Publikum mit seiner einzigartigen Sprache zu unterhalten. Alltägliche Situationen führt er in seinen Texten zynisch ad absurdum. Die Dialoge entfalten sich oft beim gemeinsamen Speisen im Wirtshaus oder beim familiären Dinieren. Kaum ein Theaterautor bringt so viele kulinarische Ingredienzien in seinen Stücken unter, ganze Speisenfolgen werden auf der Bühne aufgetischt. Mehr als dreißig Jahre nach seinem Tod weisen seine Stücke noch immer eine erstaunliche Aktualität auf.

 

Doris Hindinger und Karola Niederhuber lesen ausgewählte Szenen aus >Der Theatermacher< und >Der deutsche Mittagstisch<. Umspielt und begleitet werden sie von Ilse Riedler am Saxophon.

 

Doris Hindinger I Rezitation
Karola Niederhuber I Rezitation
Ilse Riedler I Musik
Doris Hindinger I Konzept
Genia Enzelberger I Dramaturgie

Der Theatermacher und Der deutsche Mittagstisch sind im Suhrkamp Verlag erschienen.

 

Gastronomie: Das Buffet im Schloss Spitz,bewirtet vom Weingut Lagler, öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und bietet Heurigenbrote, Wein, Säfte und Wasser an.

Parken: Bitte benutzen Sie die Parkplätze gegenüber dem Schlosseingang.

 

Dauer

90 Min., keine Pause

Kartenpreis

Karten: € 25,– Jugendpreise: bis einschl. 26 J.: € 18,– bis einschl. 18 J.: € 9,– Tageskassa: + € 2,–

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden