Krawalle und Liebe

Wachau in Echtzeit Salzstadl, Steiner Donaulände 32, 3500 Krems an der Donau

THEATRALER LIEDERABEND

mit Miriam Fussenegger, Susanne Gschwendtner & Klaus Erharter

Was passiert wenn sich zwei Schauspielerinnen und ein Pianist ohne stilistische Beschränkung, aber mit schelmischer Absicht auf einen musikalisch-leichtfüßigen Streifzug durch die Welt der Zweisamkeit begeben?

Von Brecht über Beatles zu Britney nähern sich die drei dem Thema Liebe und Sinnlichkeit in all ihren Facetten an. Sie flöten und fluchen, jammern und jubeln, lachen und leiden. Da werden populären Liebesliedern Textpassagen von Schiller bis Jelinek voran- und gegenübergestellt sowie schwarzhumorige Neu- und Fehlinterpretationen angestellt.

Lassen Sie sich verführen! >Krawalle und Liebe< ist eine lustvolle Annäherung an ein fast grenzenloses Thema, eine Ode an Musik und Literatur mit beliebten Klassikern und noch unbekannter Songs.

 

Miriam Fussenegger I Gesang
Susanne Gschwendtner I Gesang
Klaus Erharter I Klavier, Keyboards

 

BEWIRTUNG: Der Salzstadl verbindet traditionelle Wirtshauskultur mit künstlerischem und kulinarischem Genuss. Von 18 bis 23 Uhr hat die heimelige Gaststube neben dem Veranstaltungsraum geöffnet. Warme Küche wird bis 21:30 Uhr angeboten. Für Reservierungen kontaktieren Sie bitte direkt den Salzstadl unter +43 2732 70312.

PARKEN: Nähere Informationen zur Parkregelung in der Altstadt Krems/Stein finden Sie >HIER<

BARRIEREFREIHEIT: Diese historische Spielstätte ist leider nicht barrierefrei erreichbar. Bitte geben Sie bei Bedarf beim Kartenkauf Bescheid, damit wir Sie bei Ihrem Besuch unterstützen können.

Dauer

19:30 - ca. 21:00, keine Pause

Karten

EUR 25,- / bis einschl. 26 J.: EUR 18,- / bis einschl. 18 J.: EUR 9,- / Abendkasse: + EUR 2,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden