Die Kapitalistinnen

Wachau in Echtzeit Tischlerei Melk Kulturwerkstatt, Abt Karl Straße 27, 3390 Melk

LITERATUR UND MUSIK

mit Ursula StraussDorothy Khadem-Missagh

Ursula Strauss liest zum Abschluss von Wachau in Echtzeit Marie von Ebner-Eschenbachs Die Kapitalistinnen.

Eine mild-ironische Schilderung zweier Frauen, die mit einer ungewohnten Realität konfrontiert werden und daran wachsen.

Die junge Pianistin Dorothy Khadem-Missagh spielt dazu am Klavier Mozart und Schubert.

Ein Abend geballter Weiblichkeit!

Karten

€ 29,- / Jugendpreise: bis einschl. 26 Jahre € 18,- / bis einschl. 18 Jahre € 9,- / AK + € 2,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden