Gehen, Gang, Gegungen

Wachau in Echtzeit Schloss Luberegg, Luberegg Nr. 18, 3644 Emmersdorf

>Eine literarisch-musikalische Hatscherei<

MUSIKALISCHE LESUNG

mit Maria Hofstätter, Martina SpitzerWalther Soyka & Karl Stirner

Über das Gehen kann man geteilter Meinung sein. Während die einen behaupten, immer von verschiedenen Orten fort zu gehen, meinen die anderen, immer zu verschiedenen Orten unterwegs zu sein. Es gibt aber noch eine dritte Art des Gehens, das ist: Einfach unterwegs sein, von Nirgendwo nach Nirgendwo, gehen um des Gehens willen. Fortbewegung, wenn auch zweck- und sinnlos, ist dem Stillstand vorzuziehen!

Maria Hofstätter und Martina Spitzer begeben sich mit Werken von unter anderem Thomas Bernhard, Friedrich Achleitner, Ernst Jandl und Peter Handke auf eine literarische Hatscherei und werden dabei von Karl Stirner auf der Zither und Walther Sojka am Akkordeon begleitet.

BEWIRTUNG: Das Buffet – bewirtet vom Team des Donauhofes – öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn und bietet vor und nach der Veranstaltung Wein, Säfte, Wasser und leichte Snacks.

TIPP: Wenn Sie vor der Veranstaltung im Donauhof ein genussvolles Abendessen genießen, erhalten Sie einen Gutschein für ein Glas Frizzante beim Veranstaltungsort. Für Reservierungen kontaktieren Sie bitte direkt den Donauhof unter +43 2752 71777

PARKEN: Bitte benutzen Sie die Parkplätze beim Landhotel oder beim Haferkast´n Heuriger - beides liegt direkt neben dem Schloss Luberegg. 

Dauer

80 min., keine Pause

Karten

€ 25,- / Jugendpreise: bis einschl. 26 Jahre € 18,- / bis einschl. 18 Jahre € 9,- / AK + € 2,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden