Maria Hofstätter & Melissa Coleman

Tischlerei Melk Kulturwerkstatt Tischlerei Melk, Abt-Karl-Straße 27a, 3390 Melk

>Wohin?<

LITERATUR UND MUSIK

Wohin sollten die Flüchtlinge der >Mühlviertler Hasenjagd< flüchten, um dem sicheren Tod zu entgehen? >Wohin?<, heißt es auch heute für viele, die Hunger, Krankheit und Tod entkommen wollen.

Maria Hofstätter liest die Geschichte von Igor, der aus dem KZ-Mauthausen flieht und die Geschichte von Louafi, der eine gefährliche Reise übers Mittelmeer antritt. Der Eine überlebt, der Andere stirbt. Ob Tod oder Leben, entscheidet auf der Flucht oft nur der Zufall.

 

Die Geschichte von Igor

aus: >Die Hatz< v. Thomas Karny                                  

Alle Fälle

aus: >deshalb leben wir< v. Wislawa Syzmborska

Die Geschichte von Louafi

aus: >Gestrandet< v. Youssouf Amine Elalamy

 

Maria Hofstätter I Textfassung

Melissa Coleman I Komposition/ live

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Merkwürdig

Dauer

20:00-22:00 Uhr

Karten

EUR 22,- / bis einschl. 26 J.: EUR 18,- / bis einschl. 18 J.: EUR 9,- / AK: + EUR 2,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden