FEDERSPIEL

Tischlerei Melk Kulturwerkstatt Tischlerei Melk, Abt-Karl-Straße 27a, 3390 Melk

>Wolperting<
KONZERT

Ein siebenköpfiges Ensemble, das Blasmusik neu definiert. Eine Band, die präzises Können mit Spielfreude, Herzblut und inbrünstigem Karacho zu verbinden versteht. Das ist Federspiel.

Auf ihrem neuen fabel-haften Werk >Wolperting< erweckt das Septett das alpenländische Einhorn zum Leben: Den Wolpertinger. Ein sagenumwobenes Mischwesen, ein liebevolles Monstrum – letztlich ein Untier wie du und ich. Federspiel geben einer wundervollen Schnapsidee ein akustisches Gesicht – und ja, es ist zum Weinen schön.

Wolperting, kann aber auch ein Ort von Mystik sein, ein Platz an dem scheinbar Unvereinbares eine faszinierende Einheit bilden kann. Hier treffen Fiakerlieder auf aztekische Melodien und romantische Volkslieder. Auf dieses Fundament baut der Bläsersatz mit seinen federleichten Kompositionen fantastische Klangwelten, in denen elektronische Sounds genauso willkommen sind, wie Elemente aus Volks- und Filmmusik.

Ein Hörerlebnis, das von Wolpertings Berghütte bis zur Tischlerei Melk für Freude sorgt.

Dauer

20:00-22:00 Uhr

Karten

EUR 27,- / bis einschl. 26 J.: EUR 18,- / bis einschl. 18 J.: EUR 9,- / AK: + EUR 2,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden