Archiv: Nationalstrasse

Sommerspiele Melk Tischlerei Melk Kulturwerkstatt, Abt-Karl Straße 27a, 3390 Melk

Theaterstück nach dem Roman Jaroslav Rudiš

THEATER

Hier wird nicht lang gefackelt, die Klappe ist gigantisch, die Faust sitzt locker und der Spitzname ist nicht ironisch gemeint: Vandam.
Aufgewachsen in einer großen Plattenbausiedlung, widmet er seinen Lebenssinn dem Erhalt seiner eigenen Welt. Ein Mensch, wie aus der Zeit gefallen, erklärt den Leuten beim Biertrinken und Prügeln, wie das Leben läuft. Seine Philosophie ist einfach, aber ehrlich, denn Frieden ist nur eine Pause zwischen zwei Kriegen.
In der Tischlerei Melk Kulturwerkstatt treffen wir Vandam in seiner Lieblingskneipe Severka. Hier ist Heimat, hier ist Zuhause. Und dieses Zuhause wird allen Widrigkeiten zum Trotz verteidigt.

Kommen Sie auf ein Bier vorbei?


Mit: Sophie Prusa I Regie: Anik Opréa I Musik: Georg Buxhofer I Dramaturgie: Olivia Scarr

Kartenpreis

€ 19,– bis einschl. 18 Jahre: € 10,– Abendkassa: + € 2,–

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden