MNOZIL BRASS

Sommerspiele Melk Wachauarena, Rollfährestraße 1, 3390 Melk

>corona special<

KONZERT

Über 8 intensive Wochenenden hinweg hat Thomas Gansch mit seiner Corona-Veranstaltungsreihe >Gansch@home< online viele spannende Musikprojekte präsentiert. Nach einer kurzen Phase im Standby-Modus meldet er sich nun mit einem besonderen >Special< zurück:

Nach langwierigen Verhandlungen ist es tatsächlich gelungen, die echten, originalen und einzig wahren Mnozil Brass aus der Virusstarre zu holen und für das erste Konzert seit zwei Quartalen zu engagieren. Die nach etwa 50 abgesagten Performances etwas eingerostete Band hat sich bereiterklärt, für ein >Corona Special< die absoluten Highlights ihrer langen Geschichte zusammenzutragen und sie in Melk, dem buchstäblichen >Home< von Gansch, der ganzen Welt zu präsentieren. 250 glückliche Besucher*innen haben die Möglichkeit, bei diesem Revival live vor Ort in der Wachauarena dabei zu sein, alle anderen können das Konzert im Netz streamen. Denn Coronabedingt stehen nicht mehr als 250 Sitzplätze zur Verfügung. Darum sollte man sich sputen, um sich rechtzeitig Karten für dieses einzigartige Event zu sichern!

Online-Stream: All jene, die keine Karten mehr bekommen haben, können online live dabei sein: Ab Sonntag, den 19.7., 20:15 Uhr und danach eine Woche lang steht das Konzert zum Nachsehen auf dem Youtube- und Facebook-Kanal von Thomas Gansch zur Verfügung. Wie immer gilt: Die Show ist frei zugänglich, es gibt keine Paywall und keine Werbung. Es sei aber bedacht: Die Musiker, Techniker, Veranstalter, Manager und ihre Familien leben von dieser Arbeit. „Also gebt auch dort, was es euch Wert ist, wenn ihr könnt! Wenn ihr nichts geben könnt, genießt die Show und lasst euch inspirieren, und wenn ihr nichts gebt, obwohl ihr könntet - schlaft schlecht, denn Kultur ist nicht gratis!“, meint Thomas Gansch.

Dauer

20:15 - 21:15

Kartenpreis

EUR 35,- / Jugendpreise: bis einschl. 26 J.: € 19,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden