Archiv: Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen

Sommerspiele Melk Wachauarena, Rollfährestraße 1, 3390 Melk

Französische Familienkomödie von und mit Dany Boon
SOMMERKINO

 

Nach dem gewaltigen Kinoerfolg ›Willkommen bei den Sch’tis‹ kommt nun endlich die lang erwartete Fortsetzung der französischen Erfolgskomödie von und mit Dany Boon. Valentin (Dany Boon) ist aktuell der größte Star der Pariser Architektur- und Kunstszene. Mit seiner Frau Constance (Laurence Arné) verkehrt er in der High Society der französischen Hauptstadt. Doch in Wahrheit macht Valentin seinen Bewunderern und Freunden schon seit langem etwas vor: Er behauptet, vom iranischen Schah abzustammen, doch tatsächlich kommt er aus dem Arbeitermilieu des ärmlichen Nordens von Frankreich – er ist, mit anderen Worten, ein Sch’ti. Lügen haben bekanntlich kurze Beine: Plötzlich taucht Valentins ganze Familie in Paris auf und sein großes Geheimnis droht zu platzen. Und es kommt noch schlimmer! Nach einem Unfall verliert Valentin sein Gedächtnis und spricht nur noch Sch’ti. Eine verrückte Familienkomödie, wie man sie sich schon lange wieder gewünscht hat!

Dauer

21:00 – 22:50

Karten

EUR 9,- / AK + EUR 2,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden