Archiv: Lichtbringer

Sommerspiele Melk Wachauarena, Rollfährestraße 1, 3390 Melk

BACKSTAGE-FÜHRUNG

Licht im Theater mit Dietrich Körner

Wer wollte schon immer einmal wissen was hinter der Bühne vor sich geht? Nun habt ihr die Chance dazu - Dietrich Körner führt hinter die Kulissen der Sommerspiele Melk:

BACKSTAGE-FÜHRUNG zum Thema Lichtdesign bei den Sommerspielen Melk.

Licht hat im Theater nicht nur die Aufgabe, die Bühne hell und damit das Geschehen auf der Bühne sichtbar zu machen. Licht schafft Realitäten. Das Theaterlicht inszeniert das Spiel und erzeugt Stimmungen und Atmosphären. Richtet sich das Licht auf einem Schauspieler, beginnt dieser zu sprechen, erlischt es, verstummt die Figur. 

Dietrich Körner ist seit vielen Jahren für das Lichtdesign der Melker Sommerspiele verantwortlich und das Ergebnis kann als Kunstform für sich verstanden werden. Wenn die Sonne über Melk untergegangen ist, führt Sie Dietrich Körner hinter die Kulissen der Sommerspiele Melk und lässt Ihr Wissen über das Theater in neuem Licht erstrahlen.

 

Dietrich Körner (Bühne & Lichtdesign)
Ausgebildeter Fotograf, diplomierter Bühnenbildner und Metallbildhauer, Beleuchtungsmeister. Seit 1994 selbstständig tätig als Beleuchtungsdesigner, Projektleiter und Technischer Leiter für Großveranstaltungen, Messen, TV-Aufzeichnungen, Musicals, Ausstellungen, Events, Oper und Theater. 1997/98 Lehr beauftragter im Fach ›Beleuchtung‹ an der FH Hannover, FB Kunst und Design.

 

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen

Dauer

21:00 - 22:00

Karten

€ 5,- / AK + €2,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden