Theresa Renner

(c) primefoto

Biographie

Teresa Renner studierte Schauspiel bei Elfriede Ott und stand schon während ihrer Ausbildung im Ateliertheater und bei den Nestroy-Spielen in Schwechat auf der Bühne. Im Stadttheater Mödling und in der Scala Wien konnte man sie als Schauspielerin und Sängerin unter anderem in 1848 - CAFE ZUR BARRIKADE, WRESTLING RITA, JAKOBOWSKY UND DER OBERST, CASANOVA KOCHT und UMSONST sehen. Sie spielte „Aranka“ in dem Musical DER DSCHUNGEL BRENNT im Raimundtheater und „Lucy“ in der österreichischen Erstaufführung von AVENUE Q - dem Musical mit den frechen Puppen. Teresa ist die Frontfrau der Rockband PEARL ROCK und tourte als Sängerin mit einer Oktoberfestband durch Asien.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden