Jakob Kammerer

(c) Georg Buxhofer

Biographie

Jakob Kammerer (*25.01.92, Melk) studierte 2011-2017 Schlagzeug an der Musik und Kunst Privatuniversität (MUK) Wien bei Walter Grassmann, sowie bei Jonas Burgwinkel und Alex Vesper an der Hochschule für Musik und Tanz (HfMT) Köln. 2017-2020 absolvierte er seine Kompositionsstudien an der HfMT Köln bei Joachim Ullrich und Hendrika Entzian. Konzerte mit und unter Bill Holeman, James Morrison, Thomas Gansch, Tini Kainrath, Clemens Salesny, Spittelberg JazzOrchestra, etc. führten ihn durch Europa, Engagements ans Theater in der Josefstadt, ans Studio Hrdino Prag und die Sommerspiele Melk. Mit seiner Band, dem Kammerer OrKöster, gewann er den Burghauser Nachwuchs Jazzpreis und wurde vom Magazin Jazz thing in der Reihe Next Generation gefeatured.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden