Eleftherios Chladt

Biographie

Der ehemalige Wiener Sängerknabe Eleftherios Chladt wurde in Athen geboren und hatte bereits zahlreiche Aufträge und Produktionen als Komponist, Arrangeur und Musicaldarsteller. Er nahm schon an einigen internationalen Festivals, als musikalischer Leiter diverser Shows (Ö3-Adventzauber, Rolf Rüdiger Show, u.a.) teil. Seit Jahren ist er Puppenspieler und Synchronsprecher im Kinderprogramm des ORF (ABC BÄR, Hallo Okidoki, Kasperl & Leopold, Knall Genial, Museum Aha). Zahlreiche Engagements am Next Liberty in der Oper Graz und seine Tätigkeit als Schauspiel-Solist bei den Bregenzer Festspielen (Die Zauberflöte) prägen ihn. Er ist Initiator des Projektes gudrun – A cappella im 21sten Jahrhundert. Seit 2015 wirkt er bei den Sommerspielen Melk mit.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden