Giovanni Antonini

(c) Francesco Ferla

Biographie

In Mailand geboren, studierte er an der Civia Scuola di Musica und am Centre de Musique Ancienne in Geneva. Er ist Gründungsmitglied des Ensembles Il Giardino Armonico, welches er seit 1989 leitet. Er arbeitet mit Künstler*innen wie u. a. Cicilia Bartoli, Giuliano Carmignola, Isabelle Faust, Sol Gabetta, Viktoria Mullova. Antonini ist Principal Guest Conductor des Kammerorchesters Basel, beim Mozarteum Orchester Salzburg und regelmäßig Gastdirigent bei den Berliner Philharmonikern, der London Symphony und des Tonhalle Zürich Orchesters u.a. Er leitete bereits einige Opernproduktionen am Theater an der Wien, bei den Salzburger Festspielen und im Opernhaus Zürich. Aufnahmen gab es u.a. mit Teldec, Decca, Sony BMG, Harmonia Mundi und Alpha Classics. Antonini ist künstlerischer Leiter des Wratislavia Cantans Festivals und des Haydn2032 Projekts.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden