Liebesg’schichten und kulinarische Genüsse

Internationale Barocktage Stift Melk Sconarium, Kurhausstraße 9, 2853 Bad Schönau

Exklusiver Galaabend mit Schumann, Brahms und Gaumenfreuden

KONZERT & GALAABEND

Ein intimer Schumann-Abend im literarisch-musikalischen Sinne: Lieder, Duette und Briefe erzählen von der poetisch-leidenschaftlichen Musikpartnerschaft, der innigen Freundschaft und den romantischen Verstrickungen zwischen Clara Schumann, Robert Schumann und Johannes Brahms.
Das Besondere an diesem Abend ist die Kombination aus musikalischen und kulinarischen Genüssen, denn gleich im Anschluss an das Konzert kredenzt der 3-Hauben-Koch Uwe Machreich vom Triad ein 5-Gänge- Menü mit Weinbegleitung. So können Sie den Abend genauso romantisch ausklingen lassen, wie er begonnen hat.

Platzierung: Das Dinner findet unmittelbar im Anschluss an das Konzert im Saal des Sconariums statt. Bitte beachten Sie, dass sich Ihre Sitzplätze an runden Tischen für 8 Personen befinden und Sie je nach Gruppengröße mit weiteren Besucher*innengruppen an einem Tisch platziert werden. Gerne können Sie uns bei Kartenkauf jene Personen nennen, mit denen Sie an einem Tisch sitzen möchten.

Eine limitierte Anzahl von Karten kann um € 80,– nur für das Konzert inkl. Aperitif erworben werden (nur übers Kartenbüro buchbar).

 

Die Stornobedingungen des Restaurant Triad betreffend Dinner:

- bis zu 10 Tage vor dem reservierten Termin:  keine Stornogebühr
- bis zu 6 Tage vor dem reservierten Termin:   50% des Menüpreises
- 5 Tage vor oder am Tag der Reservierung: 90% des Menüpreises

 

Dauer

18:30 - 19:30, anschließend Dinner

Kartenpreis

€175,- inkl. Aperitif vor und 5-Gänge-Menü mit Weinbegleitung nach dem Konzert (übers Kartenbüro buchbar) / Jugendpreis bis einschl. 26 J.: €135,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden