Archiv: Kreisler meets McCormack

Internationale Barocktage Stift Melk Schloss Aumühle, Schuberthstraße 19, 3452 Atzenbrugg

Zwei Ikonen auf Schlossbesuch

KONZERT

Eine bunte Reise durch die Musikgeschichte, die von der Klassik bis in die hohe Romantik führt und bei den Herzstücken des Programms landet: Michael Schade singt Arrangements von zwei Musiker-Ikonen, dem Geiger und Komponist Fritz Kreisler und dem irischen Tenor John McCormack. An seiner Seite verzaubern das junge Ausnahmetalent Sophie Druml an der Geige sowie die international ausgezeichnete Pianistin Kristin Okerlund das Publikum.


Ab einer Stunde vor Konzertbeginn wird zur Begrüßung ein Aperitif gereicht.

Dauer

15:30 - 16:30

Kartenpreis

€ 80,- inkl. Aperitif ab 1 Stunde vor Konzertbeginn / Jugendpreis bis einschl. 26 J.: €40,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden