Il Viaggio dei Bassano

Internationale Barocktage Stift Melk Stift Melk, Kolomanisaal

Eine italienische Musikerdynastie erobert England

Sonntag, 23. Mai | EVENING HOUR | Stift Melk / Kolomanisaal

Reservierungen möglich ab:
Montag, 23. November: für Mitglieder des Fördervereins und Freund*innen der Wachau Kultur Melk 
Montag, 30. November: Allgemeiner Reservierungsstart

 

Zur Reservierung

Il Giardino Armonico
Giovanni Antonini, Dirigent

Werke von Heinrich Isaac, Alexander Agricola, William Cornish, Heinrich VIII., John Baldwine, Giovanni Bassano u.a.

Nach einer fast zwei Jahrzehnte langen Pause ist es gelungen, Il Giardino Armonico wieder nach Melk zu holen! Das Weltklasseorchester machte sich die Bühnen aller großen und kleinen Musikzentren zur Heimat und gilt heute als eines der führenden Ensembles für historisch informierte Aufführungspraxis.

Giovanni Antonini widmet sich mit seinem Programm einer Musikerdynastie, die nicht nach Rom oder Venedig kam, um sich weiterzubilden. Vielmehr umgekehrt: Die Familie Bassano trug die italienische Musizierkunst in die Welt hinaus. Genauer: nach England, an den Hof Heinrichs VIII.

Kartenpreis

Preise: A € 65,- / B € 56,- / C € 46,- / D € 37,- / E € 30,- / F € 25,- Jugendpreise: <26: A-C € 25,- / D-F € 15,-

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden