baroXmedia

Internationale Barocktage Stift Melk Stift Melk, Gartenpavillon

FANTASTEREI

Multimediale Ausstellung

 

Die bereichernde Kooperation der Internationalen Barocktage Stift Melk mit der FH St. Pölten wird auch 2022 weitergeführt. Dieses Mal zieht die Masterklasse Experimentelle Medien des Studiengangs Digital Design in den Gartenpavillon inmitten des Stiftsparkes ein, um auch diesen Raum neu zu erschließen. So wird der Gartenpavillon – wie zuletzt die Sommersakristei – für Besucherinnen und Besucher mit Virtual und Augmented Reality Elementen auf überraschende Weise neu erlebbar gemacht. Dabei greifen die Studierenden die fantasievolle Mehrdeutigkeit in der barocken Kunst auf, kommentieren und ergänzen sie mit digitalen Projektionen und Interpretationen und schlagen somit eine Brücke vom Damals zum Heute.
Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von den Medienprojekten der Studierenden überraschen, die auf kreative und staunend machende Weise den barocken Innovationsgeist in die Gegenwart übersetzen.

 

Die Ausstellungseröffnung findet um 10:00 Uhr statt. Anschließend ist die Ausstellung bis 18:00 Uhr geöffnet.

Dauer

10.00 – 18.00 Uhr

Kartenpreis

Freier Eintritt mit Ihrer Konzertkarte. Ohne Konzertkarte ist eine Eintrittskarte für den Stiftspark vorab zu erwerben.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden