1993

 

Samstag 29. Mai, 16:30 Uhr, Kolomanisaal

ERÖFFNUNG

J.Ph. Rameau: Ouvertüre zu „Dardanus“

Begrüßung: Abt Dr. Burkhard Ellegast, Clubobmann LAbg. Reg.-Rat Gerhard Böhm, Bürgermeister Mag. Helmut Sommer

J.Ph. Rameau: Air gracieux und Tambourin I aus „Dardanus“

Festrede Dr. Brigitte Hamann „Karl VI. und seine Zeit“

J.Ph. Rameau: Tambourin 11 aus „Dardanus“

L'ARPA FESTANTE

Michi Gaigg  Leitung

Die Eröffnung wurde durch den Verein der Freunde der Pfingstkonzerte im Stift Melk ausgerichtet.

 

Samstag 29. Mai, 19 Uhr, Stiftskirche

CHOR-ORCHESTERKONZERT

Sakralmusik am Hofe Karls VI.

A. Caldara:
Verıi sancte spiritus, Sequentia pro festo pentecostes*
Sinfonia Nr. 4 in h, „Morte e sepultura di Christo“
J.J. Fux:
Vesperae „Dixit Dominus“ K60/ 1
Pia mater, fons amoris
Motetto de beatae Mariae Vergine, K 176
Te Deum, K 270 *

GRADUS AD PARNASSUM WIEN

Johanna Koslowsky  Sopran
Detlef Bratschke  Altus
Harry Geraerts  Tenor
Michael Schopper Bass

Alois Glaßner Choreinsrudierung

Joshua Rifkin – Leitung

ORF Ö1 *

 

 

Sonntag 30. Mai, 11 Uhr, Kolomanisaal

MATINEE

Divertissements am Hofe Karls VI.

G. Muffat: „Laeta Poesis“ Fasciculus II aus Florilegium secundum
J.J. Fux: Ouvertüre in b
B. Marcello: Konzert in d, für Oboe, Streicher und BC
G.A. Benda: Concerto in g, für Cembalo, Streicher und BC
M.G. Monn: Symphonia in G

L'ARPA FESTANTE MÜNCHEN

Paul van der Linden Oboe
August Humer Cembalo

Michi Gaigg  Leitung & Konzertmeisterin

ORF Ö1

 

 

Sonntag 30. Mai, 19 Uhr, Kolomanisaal

SERENATA VIVALDIANA

A. Vivaldi:
Konzert in C, für Sopranino, Streicher, BC, RV 443*
Konzert in C, für Mandoline, Streicher und BC, RV 425
Konzert in d, für Viola d'amore, Laute, Streicher und BC, RV 540
„Le quattro stagioni“ - Die 4 Jahreszeiten aus „Il cimento dell‘armonia e dell‘inventione“, op. 8

IL GIARDINO ARMONICO MILANO

Enrico Onofri Violine
Luca Pianca Laute und Theorbe
Duilio Galfetti lombardische Mandoline

Giovanni Antonini – Blockflöten & Leitung

ORF Ö1*

 

 

Montag 31. Mai, 9-17 Uhr, Kolomanisaal

1. JOHANN HEINRICH SCHMELZER WETTBEWERB

Jury
Joshua Rifkin, New York (Vorsitz)
Michi Gaigg, München
Giovanni Antonini, Milano
Luca Pianca, Lugano
Hiro Kurosaki, Barcelona
Gordon Murray, Wien
Bernhard Trebuch, Wien
Helmut Pilss, Wien

 

Teilnehmer

Blockflöten-Ensemble Schwertberg, Österreich
Tekanemos Wien, Österreich
Aurora Eferding, Österreich
Concerto Polacco, Warschau, Polen
Conflautinuo Wien, Österreich
Iris Bad Leonfelden, Österreich
Brasscircle, Österreich

 

18 Uhr, Kolomanisaal

WETTBEWERB ABSCHLUSSKONZERT

Endausscheidung und Preisträgerkonzert
1.Preis wird nicht vergeben
2.Preis: Blockflöten-Ensemble Schwertberg, Österreich
3.Preis: Concerto Polacco, Warschau, Polen
3.Preis: Conflautinuo Wien, Österreich

ORF Ö1

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden