FRANKENSTEIN erzählt von August Zirner in Begleitung des Spardosen Terzetts

Wachau in Echtzeit Burgruine Aggstein, 3642 Aggsbach-Dorf

MUSIKALISCHE LESUNG
mit August Zirner, Kai Struwe, Rainer Lipski & Mickey Neher

August Zirner erweckt den Kultroman von Mary Shelley im stimmungsvollen Ambiente der Ruine Aggstein zu neuem Leben. Im Fokus der theatralisch/musikalischen Lesung steht der vielversprechende Wissenschaftler Victor Frankenstein, der fieberhaft daran arbeitet künstliches Leben zu erschaffen und den Tod zu überwinden. Darüber vergisst er seine Nächsten und sogar seine zukünftige Braut. Obwohl er denn Wahn seines Unternehmens erkennt , verstrickt er sich immer tiefer in Schuld und entfernt sich immer weiter von einem Glück das zum Greifen nahe scheint. 

Ein Klassiker neu erzählt, umrahmt von den Klangwelten des Spardosen Terzetts mit Rainer Lipski : ePiano , Kai Struwe : eBass, Mickey Neher :Schlagwerk und August Zirner Querflöte

 

Tauchen Sie ein in die herbstliche Wachau, Package mit Übernachtung finden Sie HIER.

Karten

EUR 29,- / EUR 25,- / bis 26 J. EUR 15,- / bis 18 J. EUR 9,- / AK: + EUR 2,–

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden