Stift Melk

Stift Melk

Stift Melk wird seit seiner Gründung 1089 ununterbrochen von Benediktinermönchen bewohnt. Es ist somit seit mehr als 925 Jahren Wahrzeichen des Glaubens und der österreichischen Geschichte. Auf der Basis benediktinischer Lebenserfahrung ist das Stift ein Meisterwerk der Symbiose von Kunst, Kultur und Natur, von Glaube und Wissenschaft. Auch heute pulsiert hier das Leben: im Stiftsgymnasium mit über 900 Schülerinnen und Schülern, bei vielfältigen kulturellen Angeboten und Veranstaltungen und durch die tausenden Besucher aus aller Welt. 

 

BESICHTIGUNG STIFT MELK
Besichtigungen sind mit oder ohne Führung von 9.00 – 17.30 Uhr (Einlass bis 17.00 Uhr) möglich.

Empfohlene Aufenthaltszeit: 2,5 Stunden
Führungsdauer: ca. 1 Stunde
Empfohlene Besichtigungszeit für Stiftspark und Bastei: ca. 1 Stunde
Führungsreservierung: T +43 2752 555 232, E tours[at]stiftmelk.at

www.stiftmelk.at

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden