Otto Beckmann

© Stefan Kiefer

Biographie

Otto Beckmann ist in Wien geboren und erhielt seine Ausbildung an der Theaterakademie „August Everding“ in München. Wichtige Stationen waren für ihn das Bayerische Staatsschauspiel und die Komödie am Bayerischen Hof in München, der Theaterdiscounter und das Tacheles in Berlin, die Komödie Düsseldorf, das Wallgrabentheater Freiburg und die Volksoper Wien. Sein Repertoire umfasst Rollen wie den Romeo in „Romeo und Julia“, Voltaires „Candide“, den Beckmann aus „Draussen vor der Tür“, Aljoscha in „Die Brüder Karamasow“, den Teufel im „Jedermann“, Figaro in „Der tollste Tag“, oder Karl Moor in „Die Räuber“. Er schreibt und singt Wienerischen Blues für das Duo „OTTO & DER RAUSCH“. Heuer feiert er als „Heinrich von Navarra“ sein Rollendebüt in Melk.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden