Archiv: GÖTZ VON BERLICHINGEN

Ein Schauspiel



Donauarena Melk
10. Juli – 9. August 2003

Goethes GÖTZ VON BERLICHINGEN - seit 30 Jahren nicht mehr auf einer großen Bühne Österreichs zu sehen: dieses große Schauspiel verblüfft durch seine Vielgestalt, Zeitlosigkeit und gleichzeitig durch das Spektakelhafte.

Aufflammend, blendend, berauschend wie ein brillantes Feuerwerk. Ritterspektakel, Portrait eines Freiheitshelden und Abbild immerwährender Machstrukturen. Glorios, amüsant, voll oft zitierter Lebensweisheiten. Ausgangspunkt für eine Welttheaterreise vor einer immer wieder staunendmachenden Kulisse.

 

Ensemble

 

Götz von Berlichingen -  Peter Scholz
Elisabeth, seine Frau -  Martina Spitzer
Maria, seine Schwester -  Birgit Linauer
Karl, sein Söhnchen -  Jakob Kammerer / Daniel Kuran
Georg, sein Bube -  Gabriel Kammerer
Adelbert von Weislingen -  Gregor Seberg
Franz, Weislingens Bube -  Christian Pogats
Kaiser Maximillian, Bischof von Bamberg -  Hagnot Elischka
Adelheid von Walldorf -  Ursula Strauss
Liebtraut -  Christian Lemperle
Hans von Selbitz -  Christoph Künzler
Franz von Sickingen -  Rainer Stelzig
Lerse -  Anselm Lipgens
Bruder Martin, Götzens Reiter, Bauer, u.a. -  Reinhold G. Moritz
Olearius, Bischöflicher Reiter, Bauer, u.a. -  Raimund Merker

Posaune -  Bernhard Höller

Inszenierung und Intendanz -  Alexander Hauer
Dramaturgie -  Hagnot Elischka, René Bein
Bühne -  Judith Leikauf / Karl Fehringer 
Kostüme -  Susanne Özpinar
Maske -  Beate Lentsch-Bayerl
Musik -  Stefan Kupsa
Lichtdesign -  Dietrich Körner
Technische Koordination -  Leo Krempl
Grafikdesign -  Alfred Heindl

Regieassistenz -  René Bein, Florentina Hausknotz
Bühnenbildassistenz -  Renato Sobotta
Bühnenbildhospitanz -  Daniel Sommergruber
Kostümberatung -  Moana Stemberger
Maskenassistenz -  Karoline Hatzel, Michaela Sommer
Garderobe -  Sonja Maschek
Beleuchtung -  Johannes Dorrer, Martin Ilk, Karl Reiter, Albert Denk, Sebastian Kupsa, Simon Plener
Arenabetreuung -  Helmut Karner
Bühnenbau -  stage craft, Maschinenring Melk
Kostümanfertigung -  Werkstätten des Kostümhaus Wien
Produktionsberatung -  Christa Hochegger
Koordination und PR -  Mikolaj Norek, Brigitte Kobler, Constance Kupsa, Christina Steiger
Presse -  Mag. Patricia Pirkner
Büro -  Eveline Wurzer

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden