Archiv: TWIST AND SHOUT

Die 60er Jahre Musikrevue von Peter Alexander bis Woodstock


Donauarena Melk
30. Juni – 13. August 2010

Die 60er – das goldene Zeitalter der internationalen Popmusik. Die Liste der Hits und Stars liest sich wie das Who is Who der Musikbranche: Die Beatles, Rolling Stones, Elvis, Bob Dylan, Janis Joplin, die Kinks, Leonard Cohen, Jimi Hendrix, The Doors. Die Lieder, Hymnen und Songs der „love-and-peace“-Generation spiegeln Lust, Aufbegehren, Leidenschaft und Rausch. Gleichzeitig liefert die deutschsprachige Musikszene von Udo Jürgens über Peter Alexander und Arik Brauer bis hin zu Heintje Evergreens am laufenden Band. Ein berauschender Abend mit weltberühmten Hits, Raritäten und „Good Vibrations“

Die Musikrevue zur Ausstellung auf der Schallaburg „Die 60er. Beatles, Pille und Revolte“

 

Ensemble

Willi Tell, der Wirt -  Thomas Mraz
Hedwig, die angenehme Wirtin -  Karola Niederhuber
Seppi Billy Ray, der Sohn -  Matthias Hacker
Hermann Gessler, der Stier von Uri -  Christian Dolezal
Gerti, die Kellnerin -  Tini Kainrath
Armgart, die deutsche Touristin -  Jaschka Lämmert
Bertha, die junge Braut -  Franziska Hetzel
Ulrich, der Bräutigam -  Ronny Hein
Pfarrer Rösselmann -  Simon Hatzl
Amor -  Christian Preuss
Ruodi, der Hirte/Postmann - Peter Groißböck
Peter Groißböck & die "TWIST AND SHOUT"-BAND:
Piano -  Karl Schweiger
Gitarre -  Christoph Lechner
Bass -  Georg Buxhofer
Schlagzeug -  Werner Raubek
Trompete -  Stefan Buxhofer
Posaune -  Benedikt Kammerstätter
Saxophon -  Manfred Hochholzer

 

Inszenierung -  Andy Hallwaxx
Choreografie -  Marlene Wolfsberger
Dramaturgie -  Petra Dobetsberger
Musikalische Leitung / Arrangements -  Matthias Bauer
Bühnenbild -  Judith Leikauf / Karl Fehringer 
Kostüme -  Susanne ÖzpinarMoana Stemberger
Maske -  Beate Lentsch-Bayerl
Lichtdesign -  Dietrich Körner

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden