Rückblick

Wir danken für Ihren Besuch und Ihre Begeisterung für die Sommerspiele Melk, die uns weiter beflügelt.

Das war 2017

Programm 2018

Sprechstück: LUZIFER von Bernhard Aichner
                       (Auftragswerk der Sommerspiele Melk)
Musikrevue: HELLS BELLS - Der Teufel hat den Schnaps gemacht

Musikrevue für Kinder: Luzi Satansbraten - Der freche Koch in Teufels Küche

Zum Programm

Scrollen Sie nach unten
 

Vorschau 2018

Vorschau auf die Sommerspiele Melk 2018

Erfolgreiches Saisonergebnis Sommerspiele Melk

Mit rund 17.700 Besuchern können die Melker Sommerspiele auch heuer wieder an die vorangegangenen erfolgreichen Jahre anschließen, die Auslastung ist mit 93 Prozent gleich wie im Vorjahr. Wir freuen uns sehr darüber!

Resümee

Impressionen für zuhause

Aus Rücksichtnahme auf das Ensemble herrscht bei unseren Vorstellungen absolutes Fotografierverbot. Sie möchten trotzdem Ihren Kulturbesuch bei uns in ihrem Fotoalbum festhalten?! In der Fotogalerie werden Sie fündig und können sich Ihre Lieblingsszene mit "nachhause" nehmen. -->HIER<-- gehts zum Download

Club 81 zu Gast

Auch heuer durften wir wieder den Club 81 - Club für behinderte und nichtbehinderte Menschen bei den Sommerspielen begrüßen! Wir freuen uns, dass unser Angebot so gut angenommen wurde und auf ein wiedersehen im nächsten Jahr.

Dramaturgie

Dramaturgie der Sommerspiele Melk - große Themen, zeitgenössische Annäherung, Unverwechselbarkeit in Dramaturgie und Setting.

Rund um die Festspiele

"Kultur ist das Fitnesscenter für die Seele."

Alexander Hauer

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden